Hüllen aus Stoff und Stein


Wohin ich blicke, erkenne ich Strukturen von Schichtung, Überlagerung und Anhäufung oder auch von Zerfall, Zerstörung und Auflösung. Ein dichtes Wirklichkeitsnetz, in dem wir uns bewegen. Meine künstlerischen Arbeiten sind in diesem Sinne auch Schichtungen. Sie verdichten weiche Materialien wie beispielsweise Stoffe oder auch harte Materialien wie Stein und Metall zu gestalteten Formen.

Die Künstlerin

Seit 1990 nimmt sie an internationalen Bildhauersymposien teil und reist für Arbeitsaufenthalte nach Brasilien, Italien und in die Türkei. Von 1999 bis 2002 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei einem interdisziplinären Forschungsprojekt zu Arbeitsbedingungen Bildender Künstlerinnen im internationalen Vergleich (IFF Universität Bielefeld) und lehrt an den Universitäten Bielefeld (2000-2004) und Paderborn (2004) sowie an dem Oberstufenkolleg Bielefeld (2004 / 2005) und der Kunstakademie Münster (2013-2015).
Susanne Albrecht

Susanne Albrecht

Artist

Susanne Albrecht (* 1960 in Kaufbeuren, lebt und arbeitet seit 1995 in Herford, NRW) studiert von 1980 bis 1986 Kunst und Biologie an der Universität Bielefeld und widmet sich anschließend für mehrere Jahre der Steinbildhauerei in Pietrasanta, Italien.

Works

Die Künstlerin ist mit ihren Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen im In- und Ausland vertreten.
Ausstellungen

Steine in der Stadt

So, 22.10.2017, 10:30 Uhr Bielefelder City Walk #18 mit Susanne Albrecht, in Kooperation mit dem Bielefelder Kunstverein und dem Naturkunde-Museum namu Bielefeld, sowie mit freundlicher Unterstützung der Kunsthalle Bielefeld. StadtspaziergangsführerInnen: Susanne Albrecht, Künstlerin und Steinbildhauerin Read more…

Kunst im öffentlichen Raum

Steine in der Stadt

In Kooperation mit dem Bielefelder Kunstverein SO, 25. JUNI 2017, 11 UHR Bielefelder City Walk #13 mit Susanne Albrecht, Künstlerin und Steinbildhauerin in Kooperation mit H.W. Horn, Steinmetz Steine in der Stadt oder von steinreich Read more…