So, 22.10.2017, 10:30 Uhr

Bielefelder City Walk #18 mit Susanne Albrecht, in Kooperation mit dem Bielefelder Kunstverein und dem Naturkunde-Museum namu Bielefeld, sowie mit freundlicher Unterstützung der Kunsthalle Bielefeld.

StadtspaziergangsführerInnen: Susanne Albrecht, Künstlerin und Steinbildhauerin in Kooperation mit Dr. Mark Keiter, Geologe am Naturkunde-Museum namu.

Stein auf Stein, gemauert, geschüttet, gepflastert, geklebt oder gesetzt; Steine strukturieren das Stadtbild. Aus der Erde geborgen, gespalten, gesägt, behauen oder poliert dienen sie als funktionales und repräsentatives Baumaterial wie auch als Ausgangsmaterial für künstlerischen Ausdruck. Auf dem kurzen Weg vom Spiegelhof zur Kunsthalle begegnen wir einer Vielzahl von Steinen und Steinskulpturen, folgen ihren Spuren und treffen in der Kunsthalle Bielefeld auf die Werke des Steinbildhauers Ulrich Rückriem, dessen Skulpturen und steinerne Editionen einen künstlerischen Blick auf das Material Stein ermöglichen.Weitere Steinskulpturen bekannter KünstlerInnen wie Reinhard Buxel, Maria Dompe´ und Joseph Beuys werden uns aus geologischer und künstlerischer Sicht interessieren.

 

 

Related Posts

Kunst im öffentlichen Raum

Steine in der Stadt

In Kooperation mit dem Bielefelder Kunstverein SO, 25. JUNI 2017, 11 UHR Bielefelder City Walk #13 mit Susanne Albrecht, Künstlerin und Steinbildhauerin in Kooperation mit H.W. Horn, Steinmetz Steine in der Stadt oder von steinreich Read more…